REDEN IST SILBER, SCHREIBEN IST GOLD - Wald Villa Üssbach Alf Mosel

Hier Buchen
DER NEUE SPIELPLAN 2019 IST DA!! JETZT KARTEN UND ABO´S BUCHEN   
Direkt zum Seiteninhalt

REDEN IST SILBER, SCHREIBEN IST GOLD


Comedy mit Tim Boltz
 
Literatur-Comedian Tim Boltz berichtet in seinem urkomischen Bühnenprogramm „REDEN IST SILBER, SCHREIBEN IST GOLD“ davon, warum es als Mann grundsätzlich besser ist die Klappe zu halten.
Egal ob im Auto neben der schwangeren Freundin, bei der Bestellung im Veganer-Restaurant oder beim Kauf eines Hornhauthobels! Dann doch lieber seine schrägen Erlebnisse und Gedanken zu Papier bringen und sie so einem breiten Publikum zugänglich machen. Und genau das tut Tim Boltz wie kein anderer! Mit neuen Texten sowie charmant-witzigen Gedichten und Passagen aus seinen Bestsellerbüchern liest, singt und unterhält er in gewohnt provokanter Art mit großer Lese- und Spielfreude.

Tim Boltz ist ein deutscher Schriftsteller und Literatur-Comedian.
Tim Boltz sorgte erstmalig 2011 mit seinem Comedyromandebüt „WEICHEI“ für großes Aufsehen. Schnell entwickelte sich der Roman rund um den Antihelden Robert Süßemilch in den deutschsprachigen Verkaufscharts zu seinem ersten großen Erfolgsroman. Auch die beiden Fortsetzungen „NASENDUSCHER“ und „LINKSTRÄGER“ sowie sein Weihnachtsratgeber „OH PANNENBAUM“ (unter dem Weihnachtspseudonym Chris Kind) platzierten sich über mehrere Wochen in den deutschen Bestseller-Charts. Mit der 2015 erschienenen romantischen Komödie „SIEBEN BESTE TAGE“ schaffte Boltz eine Hommage an die 80er Jahre, die von dem bekannten deutschen Schauspieler Ingo Naujoks als Hörbuch gelesen wurde.
Zusammen mit der Moderatorin Jule Gölsdorf (n-tv, Hessischer Rundfunk) widmete er sich außerdem in dem Sachbuch „HARN ABER HERZLICH“ auf seine typisch humoristische Art dem Thema Blase und Urin. Mit einigen Passagen aus seinen Büchern, sowie neu verfassten Texten und Gedichten, tourt Boltz mit seinen Bühnenprogrammen „REDEN IST SILBER, SCHREIBEN IST GOLD“, „RÜDEN HABEN KURZE BEINE“ und „OH PANNENBAUM“ als Literatur-Comedian erfolgreich durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und wird damit auch regelmäßig als Gastkünstler auf Kreuzfahrtschiffen gebucht. Die schauspielerisch modulierten Lesungen und Bühnenprogramme gelten in der Presse und beim Publikum mittlerweile als absoluter Geheimtipp.


Pressestimmen

"Tim Boltz spricht das aus, was wir alle kennen und doch nie zu sagen wagen." RTL
"Der Spaßmacher startete einen schonungslosen Angriff auf die Lachmuskeln des Publikums und präsentierte dabei einen bunten Mix aus Lesung, Musik und Kabarett.
Bremervörder Zeitung
„Ein Knaller! Völlig irre, ulkig und urkomisch"
BILD-Zeitung
"Tim Boltz Lachen steckt im literarischen Spiel, die Lunte auch dort zu zünden, wo sie am besten brennt: in den Köpfen seiner Leser."
Bad Vilbeler Neue Presse
"Zum Quietschen komisch."
BILD
„Der Meister des saLrischen Wortes wusste sein Publikum zu verzaubern.“
Frankfurter Rundschau
"Deutschlands momentan wohl erfolgreichster Literatur-Comedian hat sich in Windeseile eine riesige Fangemeinde erobert. Mit feinster Situationskomik und sprachlich brillant präsentiert Boltz Comedy auf höchstem Niveau."
Gießener Anzeiger

REDEN IST SILBER, SCHREIBEN IST GOLD
REDEN IST SILBER, SCHREIBEN IST GOLD
Zurück zum Seiteninhalt